Während man als Einheimischer Probleme hat, in Berlin eine geeignete Wohnung zu finden, werden nun Pläne veröffentlicht wonach Fertighäuser für sogenannte Fachkräfte (Merkeldeutsch) gebaut werden sollen. Die selbstherrliche Politkaste kommt natürlich nicht auf die Idee Wohnungen für Einheimische bauen zu lassen.

Berliner Morgenpost – Berlin baut 36 Fertighäuser für Asylbewerber

 

Advertisements